Gymnasium – mehr als nur „neusprachlich”

Das Gymnasium der Schulen Riedenburg ist neusprachlich, d.h. ab der 3. Klasse Unterstufe wird Französisch, ab der 5. Klasse zusätzlich Latein gelehrt. Soviel zur grauen Theorie. Dass aber im Gymnasium viel mehr unterrichtet wird, als diese – nötige – Zuordnung zu verraten vermag, beweist der genauere Blick auf die Aktivitäten unserer Schule.

Ab dem Schuljahr 2018/19 haben auch Jungen die Möglichkeit ab der 1. Klasse das Gymnasium zu besuchen.

 

Allgemein