HLW – Theorie trifft Praxis

Die „Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe” (HLW) ist „in”. Die Kombination von Theorie und Praxis wird von unseren Schülerinnen verstärkt angenommen. Es ist jedes Jahr aufs Neue erstaunlich, mit welchen Kompetenzen unsere Schülerinnen in der Schule, aber auch im Job zu überzeugen vermögen.

In der HLW funktioniert das Nebeneinander von Theorie und Praxis glänzend. Zusätzlich zum fachpraktischen Unterricht in Gastronomie und Hotellerie ergänzen der Schwerpunkt „Fremdsprachen” und die kaufmännische Ausbildung das umfassende Bildungsangebot dieses Schulzweigs. Ein Highlight in der Ausbildung stellt das 12-wöchige Praktikum am Ende des III. Jahrgangs dar.

Allgemein